Karo Lack Hattingen

Im Januar 2018 übernahm Karo Lack Hattingen weitere Arbeiten, dessen Inhaber Michael Wähnert ein Herz für Oldtimer hat.

Die Karosserieteile wurden gründlich bearbeitet, alle Lackschichten entfernt, bis auf das blanke Blech. Dann wurde neu gespachtelt, grundiert und zur Lackierung vorbereitet. Nach den Vorbereitungsarbeiten wurden die Karosserieteile provisorisch angepasst, um eventuelle Nacharbeiten vorzunehmen. Auch von der Karosserie wurden vollständig alle Farbschichten entfernt und neu aufgearbeitet. Auch jetzt zeigte sich, wie gut erhalten die über 66 Jahre alten Bleche des Topolino sind. Nur an drei Stellen wurden minimale Schweißarbeiten durchgeführt.

Im April 2018 waren die aufwendigen Lackierarbeiten abgeschlossen. Das Team von Karo Lack war mit Herz und Seele dabei, die Arbeiten wurden so ausgeführt, als wenn es ihr eigenes Fahrzeug wäre. Über die Kosten legen wir den Mantel des Schweigens...

Lackierung gelungen

Ich will auf die Straße...

April 2018

Blick in den "feinen" Motorraum

Zwischenstand Februar 2018

Nach dem spachten und grundieren der Einzelteile

Sorgfältige Arbeit

Karosserie aufgearbeitet

Karosserie aufgearbeitet

Zwischenstand Januar 2018

Die Karosserieteile wurden provisorisch montiert, um Anpassungen vorzunehmen

An den Fenstereinfassungen ist kein Rost mehr zu sehen

Es wird...

Der Grill und die Stoßstange musste angepasst werden

Zu Beginn der Arbeiten im Januar 2018

Blankes Blech

Spachtelarbeiten

Kühlergrill

Gepachtelte Tür, die vorher ebenfalls von allen Lackschichten befreit wurde

Vordere Stoßstange, hier muss noch ausgebeult werden.

Schicke Motorhaube

Nach oben